Die Vergangenheit überwinden.
Die Gegenwart leben.
Die Zukunft gestalten.

Homepage

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Marcus Michael Zeller.

Bei mir findest Du Unterstützung beim Finden Deiner Wahrheit und Material rund um das Thema Ausstieg!
AusstiegsCoach Marcus Michael Zeller

Artikelarchiv & Blog

Definition Mensch oder: auf dem Weg zum echten Menschen
  Was sind wir? Zufälliges Produkt willkürlicher Prozesse einer blinden Evolution? Konsequenterweise hat in diesem Falle nichts einen Sinn. Die Vorstellung von dem, was wir Menschen für unsere Natur halten, hat also einen entscheidenden Einfluss auf unser Verhalten als Spezies. Nur jemand, der den Kosmos und damit auch diese Welt für subst...
Weiterlesen
Das Paradies wartet auf uns!
„Et jibt zwe Zoorte Mensche“ sang die Kölner Gruppe „Brings“ und ich glaube nicht, dass diese Ansicht nur eine grobe Polarisierung einer doch viel zu komplexen Wirklichkeit ist. Aber bevor ich beschreibe, welche „zwei Sorten“ das sein könnten, muss Licht auf die psychosoziale Situation geworfen werden, die die Grundlage dafür bildet....
Weiterlesen
Zeit – Gefängnis, Illusion oder ewige Wirklichkeit?
Wie sollen wir die Zeit greifen? Wie beschreiben wir ein Phänomen, das Zustände miteinander verbindet, die gar nicht existieren, nämlich Zukunft und Vergangenheit? Jedes Medium besitzt eine eigene Substanz. Raum & Zeit bilden da Ausnahmen. Das legt den Verdacht nahe, dass es sich hierbei um mentale Konstrukte handelt, welche Bewusstheit und dami...
Weiterlesen
Die weiteren Aussichten
Das Neue, die Veränderung kann nur auf dem Humus dessen gedeihen, was gerade vergeht. Die Erkenntnis der Notwendigkeit eines radikalen Wandels alleine kann nicht genügen, wenn wir die „Gifte“ im „Boden“ nicht kennen und neutralisieren. Wie kann es sein, dass immer noch Krieg geschieht? Dass Wirtschaftswachstum und „Produktivität“ ang...
Weiterlesen
Wegoptimierte Menschlichkeit
„Quo vadis?“ – „Wohin gehst du“? Oder „wohin willst du gehen?“ war eine Frage, die Jesus kurz vor seiner Hinrichtung von seinem Jünger Petrus gestellt bekam. Eine symbolische Frage, die Grundsätzliches verdeutlichen wollte. Es ist nützlich, Fragen dieser Art von Zeit zu Zeit neu zu stellen. Wohin will der Mensch heute? Will er ...
Weiterlesen
Fehlende Krankheitseinsicht
Wenn ein Patient nicht erkennt und einsieht, dass und in welcher Weise er krank ist, ist eine sinnvolle Behandlung kaum möglich. Die derzeitige Lage lässt vermuten, dass sich die Menschheit allerdings genauso verhält, und zwar kollektiv wie individuell. Zur Veränderung braucht allerdings auch einedie Vorstellung einer gesellschaftlichen Gesundh...
Weiterlesen

Meine Publikationen

Die biblische Geschichte

Die biblische Geschichte

Kann man heute noch etwas mit der Bibel anfangen? Immerhin ist dieses Buch die Urgroßmutter unseres westlichen Werteverständnisses. Und sonst?

Der Autor wuchs als Zeuge Jehovas auf. Über zehn Jahre nachdem er sich von diesem Glauben verabschiedet hat, hat er sich die Bibel noch einmal vorgenommen. Dabei stellte er sich alle Fragen noch einmal von vorne: warum schuf Gott Adam und Eva nicht gleich ohne die Möglichkeit zur „Sünde“? Was ist „Sünde“ überhaupt? Warum hatte Gott nur ein einziges „auserwähltes“ Volk? Warum kam Jesus Christus auf die Erde? Wie entstand das Christentum?

Diesen und ähnlichen Fragen geht dieses Buch humorvoll und manchmal bissig nach. Es will dabei keineswegs den Glauben oder die Bibel lächerlich machen, sondern zur kritischen Auseinandersetzung mit den Grundfragen des Lebens anregen: 

Was ist der Sinn? Was ist Schuld? Woher kommt das Böse? Wie kann man sich Gott vorstellen?
Author : Marcus Zeller
ISBN: 978-3-347-38230-5
Veröffentlichungsdatum: 06.09.2021
168 Seiten
Ebook, Softcover oder Hardcover

Das versprochene Paradies

"Das versprochene Paradies" befasst sich mit der Problematik, der sich der/ die potentielle oder tatsächliche Sekten- AussteigerIn sozial, mental und psychisch in der Regel gegenübersieht.

Dieser Ratgeber soll in einfacher und verständlicher Weise die komplexen Mechanismen hinter der Kultdynamik erkennbar sowie die eigenen, innerpsychischen Prozesse verstehbar machen, die während und nach der Sektenzugehörigkeit eine Rolle spielen.

Das Ziel ist eine praxisnahe Hilfestellung mit hohem Umsetzungspotential, die sich sowohl an Betroffene als auch an deren Angehörige richtet.
Author : Marcus Zeller
ISBN: 978-3-7345-0198-2
Veröffentlichungsdatum: 28.01.2016
112 Seiten
Ebook, Softcover oder Hardcover
Das Versprochene Paradies
Ausstiegsberatung Logo with Thinking Head
© Copyright 2023 Austiegsberatung - Hilfe, Rat und Unterstützung Ver 1.9 Beta crafted with by la-palma-web.digital
magnifiercross